Gesetzentwurf über den gesundheit nutzen

oder mehrere Foren des Ministeriums für Gesundheit und Umwelt. von Rechtsstreitigkeiten ohne berufshaftung initiative des Gesetzgebers erhielt Unterstützung aus mehreren Foren durch das Ministerium für Gesundheit und Umwelt.

ermächtigt den bundesgesundheitsplan

  • dieses Ministeriums, für die Dauer des gesundheitsnotfalls Investitionsgüter für die gesundheitliche Nutzung an die provinzialen Gesundheitsbehörden und die Stadt Buenos Aires zu übertragen. 17.132, ändert die integration der sonderkommissionen für die Bewertung von medizinischen und Zahnmedizinischen Spezialitäten Dekret Nr. 923/04 ersetzt den Namen des Gesundheitsministeriums durch gesundheit
  • das Ministerium für Gesundheit und Umwelt. 25.916 zur Festlegung der mindestumweltschutzbudgets für die umfassende Bewirtschaftung von Hausmüll Dekret Nr. 1338/04 genehmigt die Verordnung des Gesetzes Nr. 22.990″ blutgesetz “ ministerielle Resolution Nr. 119/04 genehmigt die gesundheit  operative Regelung des Programms der reform der Primären Gesundheitsversorgung

(PROAPS). 160/04 genehmigt die Nationale therapeutische form Jahr 2004. 342/04 genehmigt die Stipendien „Ramón Carrillo-Arturo Oñativia“ ministerresolution Nr. 386/04 genehmigt das Verfahrenshandbuch für die Management – und berufsebene auf Leshmaniasis. Einbeziehung in Das nationale Qualitätssicherungsprogramm im Gesundheitswesen. 387/04 genehmigt den Leitfaden für das Verfahren und die Methoden der Sterilisation und Desinfektion in Gesundheitseinrichtungen. 603/04 und 605/04 richtete die beratende Kommission für medizinische und zahnmedizinische gesundheit  Spezialitäten im Sekretariat für Politik, Regulierung und Gesundheitsbeziehungen ein. 608/04 über die Organisation und Funktionsweise von pathologischen und pädiatrischen Diensten und Laboratorien angenommen. Einbeziehung in Das nationale Qualitätssicherungsprogramm im Gesundheitswesen. 114 53 Fortsetzung Tabelle 1 ländergesetze/Gesetzesentwürfe / gesundheit  Dekrete Datum Inhalt ministerresolution Nr. 616/04 legt in diesem Ministerium die Kommission fest, die Projekte zur Gewährung von Subventio

nen an gesunde Gemeinden bewertet. 757/04 richtet im Sekretariat für Politik, Regulierung und Gesundheitsbeziehungen die beratende Kommission für Zahnspezialitäten ein. 800/04 genehmigt den nationalen Wettbewerb für Umweltprojekte gesundheit ministerielle Resolution Nr. 911/04 legt die Arten von chirurgischen Eingriffen in den Operationssälen Anlagen zu Büros und medizinischen Zentren autorisiert ministerielle Resolution Nr. 915/04 genehmigt das Programm der gemeinschaftsärzte durchgeführt werden. 1.078 / 04 billigt den Leitfaden für die Behandlung von sexuell übertragbaren Infektionen. 1.088 / 04 legt Grenzwerte für den Bleigehalt von Latexfarben fest. 1.173/04 gesundheit

nennt die gesundheit  Provinz mütterliche

und Kindergesundheit Investitionsprojekt „Plan Nacer Argentinien“. 1.384/04 über die Zulassung von Apotheken an Orten, an denen es weniger solcher Einrichtungen gibt. Allgemeine Mutter – und Kinderversicherung neues Dezentrales und partizipatives Managementmodell Erweiterung des Sozialschutzes Universelle Mutter – und Kinderversicherung neues Dezentrales und partizipatives Managementmodell Erweiterung des Sozialschutzes gesundheit  Bolivien epidemiologische Schutzabdeckung und Zugangsbedingungen,

Regulierung der Preise, Information und Entschädigung des öffentlichen Sektors, Schaffung von Regulierungsbehörden reform der Krankenhausversorgung (140 Krankenhäuser) Umstrukturierung hochkomplexer Politiken. Reorganisation der Nationalen Blut – und transplantationspolitik. Schaffung einer nationalen Notfall – / notfallpolitik mit Schwerpunkt auf dem pre-hospital care-Programm. Neuordnung der öffentlichen Gesundheitsüberwachung, Schaffung von ANVISA (National Health Surveillance Agency) und des Sekretariats gesundheit 

  • für Gesundheitsüberwachung. Brasilien Verfassungsänderung 29 garantiert Staatliche Finanzierung für den Gesundheitssektor definition von Gesundheitszielen bis zum Jahr 2010 definition eines Regimes von gesundheitsgarantien für alle Chile die Einwohner Trennung der öffentlichen gesundheitsfunktionen und individuelle Pflege Gesundheitspolitik und-Programme in Lateinamerika. Probleme und Vorschläge 54 Fortsetzung Tabelle 1 ländergesetze / Gesetzesentwürfe / Dekrete Datum Inhalt Gesetz Nr. 100 1993 Strukturreform desGesundheitssystems, durch die das
  • Allgemeine Sozialversicherungssystem in Kolumbien Gesundheit umgesetzt wird. 715 2001 modifiziert für die Bereitstellung von Gesundheitsdiensten Costa Rica 1998-2005 Gesundheitssektor Reform Global Fund for tuberculosis and HIV/AIDS programs Ecuador Neugestaltung der epidemiologischen überwachungssystem gehaltsreformen für Gesundheitsberufe Erweiterung der Abdeckung in der ländlichen Bevölkerung durch die Rekrutierung gesundheit
  • von NGOs Unterzeichnung von interinstitutionellen Vereinbarungen: mit dem Verteidigungsministerium und dem salvadorianischen Institut für Soziale Sicherheit (ISS) El gesundheit  Salvador Outsourcing von Hilfsdiensten in einigen Krankenhäusern des öffentlichen Netzwerks (Überwachung, Fütterung, Reinigung)

Erweiterung der Abdeckung

der grundlegenden Gesundheitsdienste in Guatemala Stärkung der zweiten Ebene der Pflege, Reorganisation des Gesundheitsministeriums. gesundheit  Organisationsentwicklung, Politikentwicklung (psychische Gesundheit, Medikamente, Ernährung, Mutter und Kind, Anpassung von informationsverbesserungssystemen. Stärkung der Primärversorgung Umsetzung neuer Managementmodelle Erweiterung der Versorgungsabdeckung Intersektoralität: Einbeziehung der Kommunen zur Lösung der gesundheit  Gesundheitsprobleme der Bevölkerung. Sektoraler Ansatz zur Problemlösung Honduras Harmonisierung der externen Zusammenarbeit Umsetzung des Allgemeinen Gesundheitsrechts Programmierung und Budgetierung der gesundheitsprioritäten umfassendes Gesundheitsmodell definition und gesundheit

Bewertung der Gesundheitspolitik Nationale Gesundheitspläne für langfristige, Mittel – und Kurzfristige Definition des vorgeschlagenen Basispakets der Gesundheitsdienste mit einer Strategie der Ausweitung des erfassungsbereichs durch den Vertrag von NRO der Umsetzung einer nationalen Strategie der sozialen Kommunikation und Gemeinschaftsaktion Zahlung von Dienstleistungen für öffentliche Anbieter Strategie Mutterschaftsunterkünfte Nicaragua gesundheit  Dezentralisierung, administrative und finanzielle Umsetzung eines neuen managementmodells im Integrierten Krankenhaus San Miguel Arcángel Ausarbeitung und Umsetzung des familienmodells, management-Verbesserungen Panama Signatur-management-Verpflichtungen zwischen den San Miguelito Gesundheits-Region und (8) Gesundheits-Zentren (accountability), ECLAC – 114 55 Schlussfolgerung Tabelle 1 ländergesetze / Gesetzesentwürfe / Dekrete Datum Inhalt Entwicklung und Umsetzung des Protokolls für die Betreuung von schwangeren und für alle Dienstleistungen durch die HISMA health situation analysis gesundheit 

  • mit einem gender perspective reference system und funktionalen gegenreferenz in der region San Miguelito Reorganisation des Netzwerks von Dienstleistungen, sektoralisierung, Grundausstattung, Family Health Councils Entwicklung von „standards of habilitation and certification“ (Qualität) Umsetzung von user perception surveys in der HISMA und im HR: s alle sechs Monate Entwicklung eines regionalen Strategieplans, der Strategien und spezifische Maßnahmen mit Indikatoren für Ihre Messung im HR identifiziert, Probleme, priorisiert. Entwicklung des Leistungsportfolios
  • für Männer und Frauen Stärkung der Managementkapazitäten, zu den öffentlichen Gesundheitssystemen Panama Conventions Management, Gesundheitspolitik, aktuelle Paraguayische Gesetzgebung N° 1.032 Health sector Reform comprehensive health Insurance Policy National Drug Strategies National Health Dezentralisierung der öffentlichen Verwaltung im Gesundheitswesen National Health System of Peru, local Committees of health administration

Schreibe einen Kommentar